Januar 2021 13
Aktuelle Hygienemaßnahmen in der Praxis
Erstellt von: praxisherzwiesenhof
Kommentare deaktiviert für Aktuelle Hygienemaßnahmen in der Praxis

Liebe Klientinnen und Klienten, im Sinne der bundesweiten Regelungen finden Sie hier die erweiterten Hygienemaßnahmen in meiner Praxis: Verzicht auf Händeschütteln bei Begrüßung und Verabschiedung. Händedesinfektion bei Eintritt in die Praxis und bei Austritt (Desinfektionsmittel

Januar 2021 05
Termine folgen: Themenabend „Nein“-sagen lernen
Erstellt von: praxisherzwiesenhof
Kommentare deaktiviert für Termine folgen: Themenabend „Nein“-sagen lernen

Themenabend: „Nein“-sagen lernen Vor allem Frauen fällt es ab und an schwer, „Nein“ zu sagen. Ob im Beruf oder im Alltag: Bitten können nicht abgeschlagen werden, auch wenn es sich für uns nicht gut anfühlt.

Mai 2020 11
Termine folgen: Abendworkshop „Eigenverantwortung, jetzt!“
Erstellt von: praxisherzwiesenhof
Kommentare deaktiviert für Termine folgen: Abendworkshop „Eigenverantwortung, jetzt!“

Abendworkshop „Eigenverantwortung, jetzt!“ In dem 2,5-stündigen Abendworkshop „Eigenverantwortung, jetzt!“ geht es um Sie. Um Ihr Wirken, Ihr Handeln, Ihre Gefühle und Bedürfnisse. Schauen Sie an diesem Abend einmal ganz genau auf sich selbst: Wo gehen

Mai 2020 07
Termine folgen: Abendworkshop „Die Grundlagen einer harmonischen Kommunikation in einer Beziehung“
Erstellt von: praxisherzwiesenhof
Kommentare deaktiviert für Termine folgen: Abendworkshop „Die Grundlagen einer harmonischen Kommunikation in einer Beziehung“

Abendworkshop „Die Grundlagen einer harmonischen Kommunikation in einer Beziehung“ In dem Abendworkshop „Die Grundlagen einer harmonischen Kommunikation in einer Beziehung“ erhalten Sie Einblicke in hilfreiche Kommunikationswege für ein harmonisches Miteinander in der Beziehung. Aber auch

Mai 2020 03
Selbstbewusste Kinder – die Balance der „3 F“
Erstellt von: praxisherzwiesenhof
Kommentare deaktiviert für Selbstbewusste Kinder – die Balance der „3 F“

Selbstbewusste Kinder – die Balance der „3 F“ Frage ich in der Beratung Paare bzw. Elternteile, was ihr Wunsch für das spätere Leben ihrer Kinder sei, so lautet die Antwort häufig: „Wir wünschen uns für