Seminar „Herzöffnung“ am 10.04.2021

Pünktlich mit dem Frühling, wenn die Natur sich wieder voller Energie entfaltet, kommt mit ihm ein ganz besonderes Seminar zur Selbstentfaltung – und das nur für Frauen.

Was bedeutet „Herzöffnung“ und was erwartet Dich in dem Seminar?

Viele Frauen sind heutzutage oft auf der Ebene des Verstandes unterwegs und weniger auf der Ebene des Herzens. Sie funktionieren im Alltag und vernachlässigen das „Geschenk“, das ihnen durch ihre Weiblichkeit mitgegeben wurde: Mitgefühl – für sich selbst wie für ihre Mitmenschen.

Wie so manche privat und beruflich voll ausgelastete Frau hatte auch ich früher das Gefühl, emotional blockiert oder „leer“ zu sein. Es fiel mir schwer, mein Herz zu spüren und ich habe es auch nicht wirklich zugelassen oder mir die Zeit dafür genommen. Doch es hat mir gefehlt, mich, meine Gefühle und Bedürfnisse zu erkunden, in mich wie in andere hinein zu fühlen, Momente mit allen Sinnen wahrzunehmen, mein Herz zu spüren und Herzenswärme zu entwickeln. Mir selbst und meinen Mitmenschen Mitgefühl entgegenzubringen, emotionale Verbindungen ohne Angst zu entwickeln und zuzulassen, einen liebevollen Umgang mit sich und anderen zu pflegen. Das schafft „Herzöffnung“: Die Herzensebene ist ein Reichtum, den wir Frauen in uns tragen und (wieder)finden müssen.

Und so wie bei mir damals mein Weg zur Herzöffnung in einem Seminar begann, möchte ich Dir dieses Seminar anbieten, um Deinem Herzen wieder näher zu kommen. Früher hatte ich Hemmungen vor Zwischenmenschlichkeit und Angst vor Zurückweisung oder Verletzung. Weil es mir selbst wichtig war, wieder mehr (Mit)gefühl und Liebe zu leben, habe ich mich in den letzten Jahren im Rahmen meiner Arbeit intensiv mit der Herzöffnung und dem Abbau von Blockaden beschäftigt und möchte diese Impulse nun weitergeben.

Dich erwartet ein liebevoller Tag mit geführten Übungen, Meditationen und Wissensvermittlung in einer vertrauensvollen Frauenrunde, die Raum zum Austausch und zur Selbsterfahrung gibt.

Termin:
Samstag, 10.04.2021 von 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr (inkl. kurzer Pausen)

Verpflegung:
Wasser, Tee, Snacks („Nervennahrung“) stehen für Dich bereit.

Was Du mitbringst:
Warme Socken, eine Decke und eine Gymnastikmatte, gerne Schreibutensilien und Verpflegung für die Mittagspause.

Veranstaltungsort:
Praxis Herzwiesenhof
Herzwiesenhof 1
34630 Gilserberg-Itzenhain
Tel.: 06696 9128906
Mobil: 01590 1458236

Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung; solltest Du mit der Bahn anreisen, organisieren wir gerne eine Abholung vom Bahnhof (34613 Treysa) für Dich.

Gebühr:
35,00 EUR

Anmeldung:
Deine Anmeldung zum Seminar kannst Du gerne per E-Mail an info@praxis-herzwiesenhof.de oder telefonisch unter 01590 1458236 vornehmen. Du erhältst eine schriftliche Anmeldebestätigung per E-Mail mit allen weiteren Informationen.

Hast Du Fragen?
Bei Fragen zu diesem Seminar bin ich telefonisch oder per E-Mail für Dich erreichbar.

Hinweis:
Ich bitte Dich zur Kenntnis zu nehmen, dass ich mir vorbehalte, meine Kurs-/Workshoptermine abzusagen bzw. zu verschieben, wenn es die Situation aufgrund des Corona Virus erforderlich macht oder die Mindestanzahl von Teilnehmern nicht erreicht wird. In diesem Fall bekommst Du selbstverständlich entweder bereits gezahlte Kurs-/Workshopgebühren zurückerstattet oder kannst den Alternativtermin in Anspruch nehmen.